Creative Commons – Lizenzen für freie Wissenschaftskommunikation

Schreibtisch von oben
Open Access, freier Zugang zu wissenschaftlichen Erkenntnissen, wird immer selbstverständlicher. Welche Vorteile dies hat und was es bei Creative Commons Lizenzen zu beachten gilt, das lest ihr in diesem Blogartikel. Außerdem verraten wir die wichtigsten Links für alle die nach einem ersten Überlick noch tiefer in das Thema Open Access eintauchen möchten.
WeiterlesenWeiterlesen
Botanischer Garten im August
WeiterlesenWeiterlesen

Der Botanische Garten der Paris Lodron Universität Salzburg

Der Botanische Garten an der Naturwissenschaftlichen Fakultät ist seit dem Jahr 1986 fester Bestandteil der Paris Lodron Universität Salzburg. Auf einer Fläche von 1.5 Hektar gibt es nicht nur alpine wie exotische Pflanzen, sondern auch wunderschöne Lernplätze für Studierende. Erfahrt mehr über die Angebote und Aufgaben des Botanischen Gartens in diesem Beitrag.
WeiterlesenWeiterlesen
Junge Frau sitzt vor PC
WeiterlesenWeiterlesen

European Researchers‘ Night in Salzburg:
MINT:labs Science City Itzling öffneten erneut ihre virtuellen Tore

MINT:labs Science City Itzling öffneten anlässlich der European Researchers‘ Night erneut ihre virtuellen Tore. Eine bunte Workshopauswahl für Jung und Alt mit Mitmachmöglichkeiten aller Art sorgte für einen unterhaltsamen Wissenschaftsnachmittag und -abend. Hier geht’s zum Nachbericht!
WeiterlesenWeiterlesen
Blaue Laserstrahlen
WeiterlesenWeiterlesen

Nachvollziehbare Darstellungen
fallen nicht vom Himmel!

Sich auf die Aussagekraft einer Visualisierung zu verlassen, ist in punkto Verständlichkeit sehr riskant. Denn was die Klarheit der Darstellung betrifft, hat jede/r blinde Flecken. Wie man Visualisierungen allgemein verständlich konzipiert, damit befasst sich Sonja Burger, Verständlichkeits-Trainerin und Wissenschaftsjournalistin.
WeiterlesenWeiterlesen